Aktuell: Das Leben Des David Gale BluRay
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Vergessen Sie es einfach!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Simon
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2036
Alter : 26
Lieblingsfilm von Kate : RR, LC, Carnage, Titanic
Anmeldedatum : 30.03.08

BeitragThema: Vergessen Sie es einfach!   Sa Nov 27, 2010 11:03 am

Zitat :
US-Forscher entwickeln eine Pille, die Erinnerungen löscht - bei Mäusen klappt es

Wer läuft nicht mit ein paar Erinnerungen durchs Leben, die er am liebsten vergessen würde? Auf der Leinwand war es schon vor Jahren möglich, den Ex-Partner nach dem Beziehungsaus per Knopfdruck aus der eigenen Erinnerung zu löschen, so, wie Jim Carrey und Kate Winslet es in "Vergiss mein nicht!" taten.

Die Pille zum Vergessen könnte nun aber tatsächlich bald Wirklichkeit werden. Einem Forscherteam um Richard Huganir von der John Hopkins University in Baltimore gelang es, Erinnerungen an schmerzhafte Elektroschocks bei Mäusen regelrecht zu löschen. Sie fanden heraus, dass bestimmte Proteine im Angstzentrum des Gehirns, dem Mandelkern, entfernt werden können und dass dadurch die Erinnerungen der Tiere an den Schmerz einfach und dauerhaft verschwinden. Bei den Versuchen versetzten die Wissenschaftler den Mäusen Elektroschocks immer bei einem bestimmten Signalton. Die Tiere fürchteten sich später sogar nur vor dem Ton - ohne Schock. Entfernten die Forscher ihnen dann aber bestimmte Eiweiße in einer Hirnregion, bewirkte der Ton plötzlich nichts mehr.

Eine Gedächtnislöschpille könnte vor allem Soldaten nach Kriegseinsätzen, Opfern von Gewalttaten und Menschen, die andere traumatische Situationen erlebt haben, helfen. Deren schmerzhafte Erinnerungen können bisher zwar etwas gemildert werden. Werden sie in einer bestimmten Situation aber wieder an ihr Trauma erinnert, kommt die Angst wieder hoch. Auch Alkohol- und Drogenabhängige könnten profitieren. Ihre Sucht wird aufrechterhalten, weil das Gehirn sich fatalerweise immer an die angenehme Wirkung der Drogen erinnert - selbst nach einer langen drogenfreien Zeit. Ob es der Pille zum Vergessen aber tatsächlich gelingt, alle Gedächtnisspuren zu löschen? Bei Jim Carrey und Kate Winslet hat das ja nicht geklappt. Aber die beiden haben wenigstens wieder zueinandergefunden.


welt.de

_________________
|| Titanic-Passion.com || DavidKrossFans[dot]com ||

If being crazy means living life as if it matters then I don't care if I am completely insane...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://katewinslet.forumotion.com
AnnAfrisstDich
Hideous Kinky
Hideous Kinky
avatar

Anzahl der Beiträge : 1540
Alter : 22
Ort : a Kaff in Franken
Lieblingsfilm von Kate : Titanic,
The Reader,
Revolutionary Road,
Eternal Sunshine of the Spotless mind,
Little Children
Anmeldedatum : 26.12.09

BeitragThema: Re: Vergessen Sie es einfach!   So Nov 28, 2010 10:35 am

Des hört sich ja mal richtig verrückt an Very Happy

Ich glaub aber net dass des funktioniert
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Joy
Der Vorleser
Der Vorleser
avatar

Anzahl der Beiträge : 594
Alter : 23
Lieblingsfilm von Kate : Titanic
Revolutionary Road
The Holiday
Anmeldedatum : 09.02.10

BeitragThema: Re: Vergessen Sie es einfach!   So Nov 28, 2010 3:07 pm

Woow, das tönt so voll nach ferner Zukunft Laughing .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vergessen Sie es einfach!   

Nach oben Nach unten
 
Vergessen Sie es einfach!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Einfach mal danke sagen
» Ich, einfach unverbesserlich 2
» Triumphbogen, 2. Modell
» Vergessen (eyjey & Pooly) [Diskussion]
» Heck feinjustieren per Subtrimmung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Deutsches Kate Winslet Forum :: Sonstiges :: Was gibt es neues...?-
Gehe zu: