Aktuell: Das Leben Des David Gale BluRay
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Oscars 2011 - Melissa Leo's "F"-Wort

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Simon
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2036
Alter : 26
Lieblingsfilm von Kate : RR, LC, Carnage, Titanic
Anmeldedatum : 30.03.08

BeitragThema: Oscars 2011 - Melissa Leo's "F"-Wort   Mo Feb 28, 2011 9:26 am

"When I watched Kate (Winslet) two years ago it looked so f***ing easy!"

Im Film «The Fighter» spielte Melissa Leo (50) die temepramentvolle Mutter zweier boxender Brüder. Für diese Rolle wurde die Schauspielerin jetzt mit einem Oscar geehrt. Nachdem ihr Michael Douglas’ Vater Kirk (94) die Trophäe als beste Nebendarstellerin überreichte, setzte Leo zur Dankesrede an – und vergriff sich im Ton.
«Als ich vor zwei Jahren Kate Winslets Dankesrede zuhörte, schien alles so fucking easy», sagte Leo, griff sich an den Kopf und entschuldigte sich mit einem charmanten «Oops». Leo war damals schon nominiert, ging aber leer aus.
Das Publikum nahm Leo das F-Wort nicht übel, applaudierte und lachte.
blick.ch



Oops!

_________________
|| Titanic-Passion.com || DavidKrossFans[dot]com ||

If being crazy means living life as if it matters then I don't care if I am completely insane...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://katewinslet.forumotion.com
kat
Revolutionary Road
Revolutionary Road
avatar

Anzahl der Beiträge : 1483
Anmeldedatum : 25.12.08

BeitragThema: Re: Oscars 2011 - Melissa Leo's "F"-Wort   Mo Feb 28, 2011 6:52 pm

also ich finds gar net schlimm,wenn jmd. sowas sagt,des gehört doch zum normalen dailylifelanguage:D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kat
Revolutionary Road
Revolutionary Road
avatar

Anzahl der Beiträge : 1483
Anmeldedatum : 25.12.08

BeitragThema: Re: Oscars 2011 - Melissa Leo's "F"-Wort   Mo Feb 28, 2011 6:56 pm

und warum war kate nicht bei den oscars? wegen dreharbeiten,oder wollte sie sich nix zu ihrer trennung anhören müssen;)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadine
Revolutionary Road
Revolutionary Road
avatar

Anzahl der Beiträge : 1060
Lieblingsfilm von Kate : Finding Neverland, The Reader
Anmeldedatum : 05.08.08

BeitragThema: Re: Oscars 2011 - Melissa Leo's "F"-Wort   Mi März 09, 2011 5:13 pm

Vermutlich wegen Dreharbeiten oder weil sie einfach keine Lust hatte... Zu der Trennung müsste sie sich ja nichts anhören, dafür gibt's Hintereingänge und Bodyguards... Smile
Ich fand Melissas Rede witzig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.creative-hope.de.tl/
kat
Revolutionary Road
Revolutionary Road
avatar

Anzahl der Beiträge : 1483
Anmeldedatum : 25.12.08

BeitragThema: Re: Oscars 2011 - Melissa Leo's "F"-Wort   Do März 10, 2011 10:21 am

ich habs nich live gesehen...ich finds aber auch lustig..un belustigend, dass man sich da so drüber aufregen kann:D
ja,ich meinte auch nich von paparazzis,sondern eher von "kollegen"Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Oscars 2011 - Melissa Leo's "F"-Wort   

Nach oben Nach unten
 
Oscars 2011 - Melissa Leo's "F"-Wort
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sommer 2011
» [PICS] 01.01.2011
» [MOV] 19.01.2011 Mittwoch
» Winterurlaub mal anders... PMI Januar 2011
» Flight 666 - 2011 in Berlin !?!?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Deutsches Kate Winslet Forum :: Multimediabereich :: Videos-
Gehe zu: